2013/12/19

Mission Impossible Step #2 – Die Skizzen

Die Skizzen konnte ich zum Glück auf der Arbeit erledigen. Immer wenn zwischendurch mal etwas Luft war packte ich also meine Stifte aus und zeichnete vor. Normalerweise bin ich ganz schön faul was Hintergründe angeht, aber ich wollte, dass der Comic Liebe zum Detail erfährt. Vielleicht hat der ein oder andere in seiner Kindheit auch die Geschichten von Pettersson und Findus oder Wo der Weihnachtsmann wohnt gelesen, so wie ich. Da kann man Stunden verbringen sich jedes Bild genau anzusehen und immer wieder neue, kleine Dinge zu entdecken. Und ich bin jemand, der etwas richtig macht oder gar nicht. Also wollte ich etwas Ähnliches mit dem Comic machen, auch wenn die Zeit drängte.








Als nächstes kommt der Schritt, der mir am Bild grundsätzlich am meisten Spaß macht (neben dem Kolorieren): Das Lineart!

» Mission Impossible Step #3 – Die Linearts

Die ganze Geschichte:
Vorwort
Step #1 – Das Paneling
Step #2 – Die Skizzen
Step #3 – Die Linearts
Step #4 – Die Koloration
Step #5 – Die Drucksachen
Step #6 – Die Grußkarte
Step #7 – Die Landingpage & der Newsletter

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen